Am blauen Rand Europas – Inseln im östlichen Mittelmeer

Published Date: 26. Mai 2019

Verfügbar als

€11.80

Deutsch
978-3-8370-1574-4

Klappentext

Reisen zum silberblauen Meer des Odysseus, der mythischen Figur, die zwischen Orient und Okzident, zwischen Fremde und Heimat, die komplexen Wege Europas aus dem Osten und seine Auseinandersetzungen mit ihm metaphorisch anschneidet. Europa ist der Name einer phönizischen Königstochter, die Zeus in der Gestalt eines Stiers nach Kreta entführt. Über König Minos, den Minotaurus, Ariadne und Theseus verlagern sich die Geschichten und damit die Geschichte auf den europäischen Kontinent.

Reisen an den blauen Rand Europas führen in Landschaften, die verzaubern, die dem Meer verbunden, die Geschichte der Völker, ihre Kultur fragmentarisch bewahren.

Dieses Erlebnis in lyrischer Verknappung darzustellen, als Erinnerungshilfe, auf die zurückgegriffen werden kann, war mein Anliegen.

 

Visited 93 times , 3 Visits today